Digitalisierung nach Maß mit Fördermitteln des Bundes – ein Beispiel aus der Praxis

21.01.2019
Digitalisierung nach Maß mit Fördermitteln des Bundes – ein Beispiel aus der Praxis

Die Firma CRONITEX Metallurgie und Schweißtechnik GmbH ist ein deutsches, erfolgreiches, mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Bergisch Gladbach. Zu den Kernkompetenzen von CRONITEX zählen der Vertrieb und Handel sowie Beratung von schweißtechnischen Produkten und deren Zubehör, Service und Reparatur von Schweißgeräten sowie anwendungsbezogene Schulungen für den Werkzeug- und Formenbau. Das Unternehmen wurde im Jahr 1973 gegründet, das sind 45 Jahre schweißtechnische Erfahrung!
Zu den ständigen Herausforderungen eines mittelständischen Unternehmens im B to B Bereich gehören seine enge Beziehung zu seinen Kunden sowie eine ständige Verbesserung und Anpassung des Lösungsangebotes für seine Geschäftskunden.
Vor diesem Hintergrund hat sich CRONITEX entschlossen seinen Internet Auftritt komplett zu überarbeiten und sein breites Spektrum an Geräten und Zubehör in Form einer neuen und der Zeit entsprechenden E-Commerce-Plattform seinen Kunden zu Präsentieren. Die Wahl fiel auf die sehr verbreitete und performante Onlineshop-Software Magento. Umgesetzt wurde das Projekt von der Firma OEVERMANN Networks aus Bergisch Gladbach.

Lösungen für Onlineshops jeder Branche

Als Magento-Agentur arbeiten wir besonders gerne mit diesem Onlineshop-System, da es erstklassige E-Commerce-Funktionalitäten bietet und dabei extrem skalierbar ist. Von einfachen kleinen Onlineshops bis hin zu großen Enterprise Solutions ist alles umsetzbar. Dabei verfügt Magento über eine moderne und übersichtliche Architektur, die eine intuitive Handhabe ermöglicht.
Unterstützt wird der Open-Source-Webshop von einem expandierenden Netzwerk professioneller Dienstleister und einer starken Entwicklerszene, die ständig neue Erweiterungen ermöglicht und umsetzt (sogenannte Magento Extensions). Dadurch kann ein Magento-Shop auf die individuellen Bedürfnisse eines Kunden hin programmiert und durch viele spannende Funktionen erweitert werden.
Die bequeme Katalogverwaltung ermöglicht automatisierte Produktimporte, einfache Produktpflege, diverse Marketingaktionen sowie die Anbindung an Ihr eigenes Warenwirtschaftssystem.

Magento-Shops & Online-Marketing

Für einen erfolgreichen Online Shop spielt Onlinemarketing eine entscheidende Rolle. Wichtig ist, dass der Shop im Internet von den relevanten Kunden gefunden wird. Alle technischen Rankingfaktoren der Suchmaschinenoptimierungen können problemlos mit Magento umgesetzt werden. Natürlich sollte ein erstellter Onlineshop bereits in der Konzeptionsphase den gängigen Kriterien der Suchmaschinenoptimierung (kurz SEO) entsprechen.

Förderung durch das Wirtschaftsministerium

Finanziert wurde das umfassende Projekt zu 50% aus Mitteln des Förderprogramms „go-digital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Die Erschließung neuer Kunden und Märkte durch digitale Kanäle und Strategien, die Digitalisierung von Geschäftsprozessen sowie die Sicherheit der hierzu erforderlichen IT-Systeme und -Infrastrukturen sind heute ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Daher unterstützt „go-digital“ kleine und mittelständische Unternehmen zielgerichtet in den folgenden drei Bereichen:

Digitalisierte Geschäftsprozesse
Einführung von E-Business-Softwarelösungen für Gesamt- und Teilprozesse von betrieblichen Abläufen, z. B. Retouren Management, Logistik, Lagerhaltung, Bezahlsysteme. Ziel: Arbeitsabläufe im Unternehmen möglichst durchgängig digitalisieren, sichere elektronische und mobile Prozesse etablieren.

Digitale Markterschließung
Entwicklung einer unternehmensspezifischen Online-Marketing-Strategie, Aufbau einer professionellen, rechtssicheren Internetpräsenz (mit Web-Shop, Social-Media-Tools, Content-Marketing). Ziel: Beratung zu vielfältigen Aspekten eines professionellen Online-Marketings und Umsetzung der empfohlenen Leistungen.

IT-Sicherheit
Risiko- und Sicherheitsanalyse bestehender/geplanter IKT-Infrastruktur, Initiierung/Optimierung betrieblicher IT-Sicherheitsmanagementsysteme. Ziel: Vermeidung von Schäden und Minimierung der Risiken durch Cyberkriminalität.

Die Module können miteinander kombiniert werden, dabei nimmt die IT-Sicherheit einen sehr hohen Stellenwert ein. Jedes Projekt beinhaltet daher eine Pflichtberatung zur IT-Sicherheit. Autorisierter Partner des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie für das Förderprogramm „go-digital“ ist die OEVERMANN Networks GmbH. Rechtlich selbständige Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks können als begünstigtes Unternehmen die Förderung in Anspruch nehmen, wenn sie folgende Voraussetzungen erfüllen:
● weniger als 100 Mitarbeiter
● Vorjahresumsatz- oder Vorjahresbilanzsumme von höchstens 20 Mio. Euro


Fazit

Mit dem Betrieb unserer neuen BtoB Commerce Plattform haben wir einen großen Schritt in die digitale Markterschließung getan. Die Förderung durch das Programm „go-digital“ des Wirtschaftsministeriums hat uns sehr geholfen, dieses spannende Projekt auch finanziell zu stemmen- sagt Sibylle Lochthofen, Geschäftsführerin von CRONITEX.

Mehr Informationen zum Förderprogramm „go-digital“ finden Sie hier: www.oevermann.de/go-digital.


Autor: Christopher Fiebig, OEVERMANN Networks GmbH

Foto: Adobe stock I foxyburrow I 155377498

0

Kommentare

*WICHTIG: Bitte halten Sie sich beim Kommentieren an unsere Netiquette.
Klicken, um ein neues Bild zu erhalten

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Anfahrt

Geben Sie ihren Standort ein und starten Sie den Routenplaner: