Kombination von Lagerflächen und Büros für Hungenbach - Die Planungen der Volksbank Berg für die Neugestaltung des alten Raiffeisenmarkts sollen 2021 umgesetzt werden

Kombination von Lagerflächen und Büros für Hungenbach -  Die Planungen der Volksbank Berg für die Neugestaltung des alten Raiffeisenmarkts sollen 2021 umgesetzt werden

Die Erneuerung des alten Raiffeisenmarktes in Kürten-Hungenbach ist in vollem Gange. Mit der Eröffnung des Autohauses Göksel hat es dieses Jahr bereits die erste Veränderung gegeben. Das Autohaus (ehemals Göbbels), unter Führung von Yildirim Göksel, ist in den Eingangsbereich des ehemaligen Verkaufsgebäude des Marktes umgezogen. In dem Hauptgebäude stehen weitere 250 Quadratmeter Bürofläche zur Vermietung zur Verfügung. Die angebaute Glashalle des ehemaligen Gartenmarktes soll erhalten bleiben. Die Nutzung oder eine Vermietung dieser 1.000 Quadratmeter großen Fläche steht allerdings noch nicht fest. Da die maroden Holz-Hallen auf dem großzügigen Gelände nicht mehr modernisiert werden konnten, wurde bereits mit dem Abriss begonnen. Hier sollen 12 kombinierte Gewerbeeinheiten mit Lagerfläche und Büro für Handwerker und Selbstständige entstehen. „Wir reichen bis Ende November den Bauantrag hierzu ein.“, so Christoph Gubert, Vorstandsmitglied der Volksbank Berg. Gemeinsam mit dem Immobilienbetreuer und DEKRA zertifizierten Gutachter der Bank, Detlef Bergerhoff, und dem Architekten Ingo Schierz aus Bergisch Gladbach, koordiniert er den Umbau in Hungenbach. Christoph Gubert betont: „Die starke Nachfrage der Gewerbetreibenden hat uns bei er zeitnahen Umsetzung unserer Planungen bestärkt.“ So bietet die Bank verschiedene Größen der zu vermietenden Einheiten an. Die Standardgrößen liegen bei 80 Quadratmeter Büro- und 130 Quadratmeter Lagerfläche. Die hohen Lagerräume befinden sich im Erdgeschoss, die Büroräume sind individuell im Erdgeschoss und im 1. OG angeordnet. Die Größen sind flexibel gestaltbar, bis hin zu 160 Quadratmeter Büro- und 300 Quadratmeter Lagerfläche. „Bei der Ausgestaltung der Räumlichkeiten sind wir noch ganz aufgeschlossen.“, ergänzt Detlef Bergerhoff. Insgesamt vermarktet die Volksbank Berg 3.100 Quadratmeter Gewerbefläche in Hungenbach. Interessenten können sich melden bei:


Detlef Bergerhoff
E-Mail: detlefff388720393c49269417562f6fab2923.bergerhoff@572a915799524e8bb25f9a49500709f4volksbank-berg.de,
Telefon: 0173 9217776

Quelle: Volksbank Berg e.G

Foto (Volksbank Berg, Tanja Paas): Detlef Bergerhoff (links) und Bankvorstand Christoph Gubert kontrollieren den Abriss der alten Holz-Hallen in Hungenbach.

zurück

Kontakt

Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (RBW)
Friedrich-Ebert-Straße 75
51429 Bergisch Gladbach

Telefon: +49 2204 9763-0
Telefax: +49 2204 9763-99

Ihr Weg zu uns

In Google Maps öffnen