Online-Seminar "Digitalisierung & Ausbildung – Wie lerne und wie vermittele ich digitale Kompetenzen?"

Datum: 23. September 2021, 10.00 - ca. 11.15 Uhr
ONLINE über die Plattform ZOOM

Online-Seminar im Rahmen des Projekts "Zurück in die Zukunft. - Ausbildung wirkt. Weiter."
Eine Kooperation der Fachkräfteinitiative "Kluge Köpfe bewegen" & dem Projekt "Ausbildung 4.0"

Die neue (digitale) Arbeitswelt ist komplex. Technologischer Wandel erzeugt im beruflichen Umfeld kürzere Halbwertszeiten von Wissen. Fachkompetenz bleibt gefragt. Gleichzeitig entstehen durch den steten Wandel neue Anforderungen an Kompetenzen zukünftiger Fachkräfte. Digitale Kompetenzen helfen, mit Veränderungen besser umzugehen und die Arbeitswelt von Morgen sowie den unternehmerischen Erfolg nachhaltig zu gestalten.

Für alle neuen und modernisierten Ausbildungsberufe gilt ab dem 1. August 2021 die neue Standardberufsbildposition: „Digitalisierte Arbeitswelt“. Doch was steckt genau dahinter? Was sollten Azubis jetzt lernen?

Im Online-Seminar mit Regine Bültmann-Jäger von der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land und Tilman Liebert vom JOBSTARTER-Projekt „Ausbildung 4.0 – Wir machen Sie fit!“ - erhalten Sie Einblicke, was die wichtigsten digitalen Kompetenzen sind und worauf es bei der Vermittlung dieser Inhalte ankommt. Pragmatische Tipps und Beispiele zeigen erste Möglichkeiten, wo Sie schon jetzt ansetzen können. Erfahren Sie, warum Datenschutz und Datensicherheit die Wurzel der Digitalisierung im Betrieb ist.

ONLINE-ANMELDUNG

zurück

Kontakt

Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (RBW)
Friedrich-Ebert-Straße 75
51429 Bergisch Gladbach

Telefon: +49 2204 9763-0
Telefax: +49 2204 9763-99

Ihr Weg zu uns

In Google Maps öffnen