Informationsveranstaltung - "Was tun, wenn im Alter Hilfe gebraucht wird?"

Kostenfreie Informationsveranstaltung mit Vorträgen und Präsentationen zu verschiedenen Pflege- und Betreuungsangeboten im Rheinisch-Bergischen Kreis.

Dienstag, 25.09.18 im Pfarrsaal St. Johann Baptist in Bergisch Gladbach Refrath
Einlass ab 18:30 Uhr
Beginn um 19:00 Uhr

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten, die sich über Angebote oder Anlaufstellen im Bereich Pflege informieren möchten, oder sich bereits in Pflegesituationen befinden und zusätzliche Unterstützung benötigen.

Verschiedene Organisationen und Einrichtungen informieren über Pflege- und Beratungsangebote. Zudem besteht die Möglichkeit, sich direkt mit den Beteiligten im Vorraum des Pfarrsaals auszutauschen.

Folgende Organisationen und Anbieter können Sie bei der Veranstaltung treffen:

- Seniorenbüro der Stadt Bergisch Gladbach
- Alzheimer Gesellschaft im Bergischen Land e.V.
- Der Paritätische NRW, Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe
- Mobile Pflege Moitzfeld
- PROMEDICA PLUS Rhein-Berg-Süd
- Linden Apotheke
- Alten- und Familienhilfe Refrath-Frankenforst

Kommen Sie einfach vorbei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Veranstaltung wird organisiert von der LINDEN Apotheke sowie PROMEDICA PLUS Rhein-Berg-Süd. 

zurück

Anfahrt

Geben Sie ihren Standort ein und starten Sie den Routenplaner: