Checkliste zur neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung, die ab 25.05.2018 in Kraft tritt

Die Datenschutz-Grundverordnung wird weitreichende Auswirkungen auf nahezu alle Unternehmen in Europa haben. Die Anforderungen müssen bis zum 25. Mai 2018 erfüllt sein. Viele Unternehmen sind aber noch nicht ausreichend vorbereitet. Daher hat der LDI NRW (Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen) einige Tipps zur Erstellung eines Maßnahmenplans für Unternehmen zusammengestellt.

Auch gibt eine Checkliste des BMWi Unternehmen hilfreiche Anregungen zur Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen im betrieblichen Kontext.

zurück

Anfahrt

Geben Sie ihren Standort ein und starten Sie den Routenplaner: