Bensberger Schlossgalerie: Im Erdgeschoss öffnen mit Rewe, dm und Apotheke weitere Geschäfte

Weiter geht es in der Bensberger Schlossgalerie: Am Donnerstag öffnen Rewe, dm und die Apotheke. Damit ist das Erdgeschoss komplett für den Publikumsverkehr zugänglich. Bei den Außenarbeiten wurden die letzten Handschläge getan. Die Werbung für die Mieter sind angebracht, die Beschilderung wird zurzeit montiert. Das Parkdeck kann ab Donnerstag angefahren werden. Trotz des Regens am Wochenende sind jetzt alle Markierungen angebracht.

Die beiden Mieter aus dem 1. Obergeschoss, Takko und MyShoes, werden wegen des Saisonwechsels erst Mitte August eröffnen. Im September plant das Sushi-Restaurant im Vorbau, seinen Betrieb aufzunehmen.

„Wir wünschen unseren Mietern einen erfolgreichen Start und gute Geschäfte“, zeigt sich Projektleiter Engelbert Leibl trotz Verzögerungen positiv. Spürbar ist das große Interesse der Bensberger: Viele Besucher der Schlossstraße bleiben an der Galerie stehen und verfolgen die Arbeiten mit Neugier und Vorfreude. Ab Donnerstag können sie (fast) alles auch von innen in Augenschein nehmen.

Über Centerscape:
Centerscape wurde 2006 gegründet und ist ein führender Investor, Entwickler, Eigentümer und Manager von Nahversorgungs-Einkaufszentren in Deutschland, Polen und Tschechien. In Deutschland ist die Centerscape Deutschland GmbH & Co. KG mit Niederlassungen in Berlin, Hannover und Nürnberg präsent. Centerscape investiert in nachhaltige, gut vermietete Einzelhandelsimmobilien, die langfristig im Eigenbestand gehalten werden. Das Portfolio umfasst aktuell 190 Immobilien mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von ca. 820 Millionen Euro.

Quelle: Alpha & Omega PR

zurück

Anfahrt

Geben Sie ihren Standort ein und starten Sie den Routenplaner: