Prozesse optimieren, Unternehmen stärken, Frauen fördern - Welche öffentlichen Förderprogramme stehen kleinen und mittleren Unternehmen zur Verfügung?

Kleine und mittlere Unternehmen haben es zunehmend schwer, geeignete Fachkräfte zu finden und zu binden. Dabei steht dem Arbeitsmarkt heute schon eine Vielzahl an qualifizierten Frauen zur Verfügung. Für Unternehmen ist es daher wichtig, auch für weibliche Fach- und Führungskräfte attraktiv zu sein. Vor diesem Hintergrund laden wir Sie gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Bergisch Gladbach und der Wirtschaftsförderung Bergisch Gladbach zur Informationsveranstaltung „PROZESSE OPTIMIEREN – UNTERNEHMEN STÄRKEN – FRAUEN FÖRDERN…Welche öffentlichen Förderprogramme stehen kleinen und mittleren Unternehmen zur Verfügung?“ am Dienstag, 27. Juni 2017 von 13:30 – 17:00 Uhr im Kardinal Schulte Haus, Overather Straße 51-53 in 51429 Bergisch Gladbach, ganz herzlich ein.

Informieren Sie sich in der Veranstaltung über Möglichkeiten einer familienbewussten Personalpolitik für Ihr Unternehmen. Erfahren Sie, welche Förderprogramme in Anspruch genommen werden können und nutzen Sie die Gelegenheit zum Netzwerken.

Hier finden Sie weitere Informationen sowie den Einladungsflyer.

Wenn Ihr Interesse geweckt wurde können Sie sich bis zum 19. Juni 2017 unter competentia@422e7f9e3e5c4d7093a4751c107afcecstadt-koeln.de anmelden. 

zurück

Anfahrt

Geben Sie ihren Standort ein und starten Sie den Routenplaner: