Innovation

Innovationen bilden die Triebfeder der Wirtschaft und sind insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) von großer Bedeutung. Oftmals sind, vor allem für KMU, Innovationen jedoch mit größeren finanziellen und personellen Anstrengungen verbunden. Durch staatliche Förderprogramme und Zuschüsse sollen besonders KMU eine Unterstützung bei ihren Innovationsvorhaben erfahren.

Unternehmen können im Bereich „Innovation“ z.B. eine Unterstützung bei der Patentanmeldung oder Zuschüsse für Forschungs- und Entwicklungsvorhaben in Anspruch nehmen.

Folgende Programme bieten sich an:

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

Das zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) ist ein bundesweites, technologie- und branchenoffenes Förderprogramm für mittelständische Unternehmen und wirtschaftsnahe Forschungseinrichtungen. Mit dem Förderprogramm sollen die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen, einschließlich des Handwerks und der unternehmerisch tätigen freien Berufe, nachhaltig werden.
Das ZIM kann besonders für innovationsorientierte Unternehmen von großem Interesse sein.

Das ZIM kann in den Formen ZIM-Einzelprojekt (einzelbetriebliche FuE-Projekte von Unternehmen), ZIM-Kooperationsprojekt (FuE-Kooperationsprojekte zwischen Unternehmen und von Unternehmen mit Forschungseinrichtungen) und als ZIM-Kooperationsnetzwerk (Kooperationsnetzwerke als Einheit von Netzwerkmanagement und FuE-Projekten) in Anspruch genommen werden.

RBW ZIM-Check

Die RBW unterstützt Unternehmen aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis bei der Prüfung von Vorhaben auf eine mögliche Förderung durch das ZIM.
Unternehmen, die an einer Förderung interessiert sind, füllen eine kurze Projektskizze aus und erhalten eine Rückmeldung, ob eine Antragstellung möglich ist.
Die RBW unterstützt Unternehmen auch auf den weiteren Schritten zu einer ZIM Förderung.

KMU-innovativ

In vielen Bereichen der Spitzenforschung sind insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Vorreiter des technologischen Fortschritts. Mit dem Förderprogramm „KMU-innovativ“ unterstützt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Beantragung und Bewilligung von Fördermitteln zur weiteren Spitzenforschung in KMU. Spitzenforschung bietet KMU die Chance, mit neuen Produkten und Prozessen erfolgreich im Markt zu bestehen.

Das Programm „KMU-innovativ“ ist in Technologiefeldern gestartet, die für Deutschlands Zukunft besonders wichtig sind:

  • Biotechnologie
  • Medizintechnik
  • Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Nanotechnologie
  • Produktionstechnologie
  • Technologien für Ressourcen- und Energieeffizienz  

Innovationsgutscheine

Das Innovationsförderprogramm des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen hat ein Förderprogramm speziell für den Mittelstand aufgelegt. Unter der Dachmarke "Mittelstand.innovativ" werden so genannte Innovationsgutscheine vergeben. Mit den Gutscheinen soll primär die Planung, Entwicklung und Umsetzung sowie die Weiterentwicklung von Produkten, Produktionsverfahren oder Dienstleistungen unterstützt werden.

Dabei gibt es zwei Varianten:

Innovationsgutschein B

für externe wissenschaftliche Beratung im Vorfeld der Entwicklung eines innovativen Produkts, einer Dienstleistung oder einer Verfahrensinnovation, zum Beispiel Technologie- und Marktrecherchen, Machbarkeitsstudien, Werkstoffstudien oder Studien zur Fertigungstechnik.

Innovationsgutschein F+E

für externe umsetzungsorientierte Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten, die darauf ausgerichtet sind, innovative Produkte, Produktionsverfahren und Dienstleistungen bis zur Markt- bzw. Fertigungsreife auszugestalten, zum Beispiel Konstruktionsleistungen, Service Engineering, Prototypenbau, Design, Produkttests zur Qualitätssicherung etc.

SIGNO KMU-Patentaktion

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) fördert mit der Initiative SIGNO (Schutz von Ideen für die Gewerbliche Nutzung) kleine und mittlere Unternehmen bei der Sicherung und Verwertung ihrer innovativen Ideen und Entwicklungen. Mit der KMU-Patentaktion werden Unternehmen durch Zuschüsse finanziell gefördert und durch SIGNO-Partner begleitet, wenn sie ihre Forschungs- und Entwicklungsergebnisse durch Patente oder Gebrauchsmuster sichern wollen.

Anfahrt

Geben Sie ihren Standort ein und starten Sie den Routenplaner: